news2‚PädInkusiv’: Inklusions-Beratungsstelle erhält Förderpreis und baut Räume um

Unsere unabhängige ergänzende Teilhabe-Beratungsstelle ‚PädInklusiv’ hat bei der Förderaktion der Sparkasse Lüneburg ‚Das Tut Gut! 2018’ eine Fördersumme in Höhe von € 10.000,- zugesprochen bekommen. Entsprechend viele Sparkassen-Kunden hatten in den letzten Monaten für das Projekt votiert. Anfang Dezember konnten unsere Mitarbeiterinnen Frau Schmöle-Karst und Frau Baumann bei einer Feier in der Kulturbäckerei den symbolischen Spendenscheck entgegennehmen.
Die Fördersumme fließt in einen bedarfsgerechten Umbau der neuen Räumlichkeiten. ‚PädInklusiv’ wird im Frühjahr 2019 von bisherigen Standort in der Hügelstraße in ein neues Büro am Standort der PädIn-Verwaltung in der Schießgrabenstraße 6 in Lüneburg ziehen. Zur Zeit werden dort der Sanitärbereich, das Büro und der Eingangsbereich entsprechend umgebaut.

(15.12.2018)